Anfahrt

Autobahn:

Verlassen Sie die Autobahn A4 an der Ausfahrt 77a-Wilsdruff. Folgen Sie der Silberstraße/S177 in Richtung Meißen. In Meißen biegen Sie links auf "Neumarkt/S177" ab und folgen bis zur Uferstraße/B6, auf diese sie links abbiegen. Überqueren Sie die Elbe über die Elbtalbrücke/101. Nach der Brücke biegen Sie links in die Hafenstraße. Folgen Sie der weiterführenden Elbtalstraße/K8010. Halten Sie sich immer links, bis Sie nach Nieschütz gelangen. Folgen Sie hier der Hauptstraße bis zum Dorfplatz. Nun können Sie links abbiegen und wir begrüßen Sie herzlich im Jägerheim Löebsaal.

Aus Richtung Dresden:

Folgen Sie der B6 Richtung Meißen. In Meißen überqueren Sie die Elbe über die Elbtalbrücke/101. Nach der Brücke biegen Sie links in die Hafenstraße. Folgen Sie der weiterführenden Elbtalstraße/K8010. Halten Sie sich immer links, bis Sie nach Nieschütz gelangen. Folgen Sie hier der Hauptstraße bis zum Dorfplatz. Hier biegen Sie links ein und befinden sich vor dem Jägerheim Löbsal.

Mit der Bahn:

Verlassen Sie Ihre Bahn am Bahnhof Meißen.

1. Ihnen stehen vor dem Bahnhof Taxis zur Weiterfahrt zum Jägerheim Löbsaal zur Verfügung oder

2. Weiterfahrt mit dem Bus: Begeben Sie sich zum Busbahnhof Meißen (ca. 5 Minuten Fußweg).

Von hier aus können Sie mit dem Regionalbus 415 Richtung Löbsal Wendeplatz weiterfahren. Verlassen Sie den Bus an der Haltestelle "Löbsal Jägerheim" Bitte beachten Sie: die Linie 415 ist ein Anruf-Linienbus: Anmeldg. mind. 60 Min vor Abfahrt Tel. (03521) 741663!